KING LOUIE

Das 1981 gegründete und ursprünglich als Vintage-Shop geplante Unternehmen ist heute eine Fashion Brand bekannt für einen besonderen, vintage-inspirierten Style. In der detailverliebten Welt von King Louie dreht sich alles um feminine Designs, bunte Farben und individuelle Muster.

zum Bild- und Pressematerial

About the brand

Vintage-inspirierte Fair Fashion, die uns glücklich macht – In der fröhlichen Welt von KING LOUIE dreht sich alles um feminine Designs, bunte Farben und individuelle Muster. Es geht um den Spaß an der Mode und das Wohlfühlen beim Tragen. Vintage ist Kern der KING LOUIE DNA. Und dennoch: alle Pieces werden für die moderne, freiheitsliebende Individualistin umgesetzt und bleiben so immer am Zeitgeist. Die besonderen, bunten Prints und die Liebe zum Detail machen jedes KING LOUIE Stück zu einem Unikat.

Alles beginnt auf dem Noordermarkt in Amsterdam – Die beiden Gründer und leidenschaftlichen Vintage-Liebhaber Ann Berlips und George Cramer fangen 1981 an, ihre schönsten Vintage Funde auf einem Stand des Noordermarkts in Amsterdam zu verkaufen. Aus dem Hobby wird schnell ein Geschäft. 1983 eröffnen sie ihr erstes Geschäft in der Nieuw Leliestraat im Jordaan. Hier wird eine bunte Mischung aus Vintage und Second Hand verkauft. Das erste eigene KING LOUIE Produkt ist eher ein Zufall. Ann und George finden nicht genügend schwarze Vintage-Rollkragenpullover, die damals zu Jeans und mit dickem Gürtel ultrahip sind. Kurzerhand entwerfen sie ihren eigenen Pullover. Der KING LOUIE Baumwoll-Rolli wird ein Erfolg und damit geht auch die Erfolgsgeschichte von KING LOUIE weiter.